Weg frei für Bürgerbeteiligung zum städtischen Mobilitätsleitbild

Seit über zwei Jahren arbeitete die Stadtverwaltung an einem neuen Mobilitätsleitbild. Der verkehrspolitische Sprecher der Grünen, Sebastian Pewny, erklärt dazu: „Die Richtung des Leitbildes stimmt. Sicher gibt es an der einen oder anderen Stelle Veränderungsbedarf. Unsere Vorschläge bringen wir unter Berücksichtigung der Bürgereingaben im Verfahren ein. Anders als Teile der Opposition sind wir der Meinung, dass die Bochumer Bürgerinnen und Bürger hier den Vortritt haben sollten.“